55 PlusMinus


Das Projekt „55plusminus“ für Menschen in der zweiten Lebenshälfte ist eine Plattform, um voneinander zu lernen und miteinander „Neues“ zu entdecken. Für die Kirchengemeinden Naunheim und Waldgirmes ein vertrautes Angebotsformat, das es schon einige Jahre gibt und gerne wahrgenommen wird. Menschen aus den Gemeinden möchten etwas, das ihnen selbst Freude bereitet, anderen zeigen (z.B. eine sportliche Aktivität, ein Musikinstrument, eine kreative Technik u.v.m.)  oder gemeinsam etwas erleben (z.B. Kochen, Spielen, Besichtigungen, u.a.).

Die beiden Kirchengemeinden gehören mit der Kirchengemeinde Hermannstein zum Nachbarschaftsraum Süd des Dekanats Biedenkopf-Gladenbach. Im Rahmen der im November 2020 neu besetzten gemeindepädagogischen Stelle durch Cornelia Bender sollen jetzt alle drei Kirchengemeinden an dem Angebot teilhaben und davon profitieren.

Das letzte Projektheft September 2019 bis Mai 2020 kann als pdf-Datei zur Inspiration auf den Seiten der Kirchengemeinde Naunheim oder Waldgirmes heruntergeladen werden.

Die Staffel 2019-/2020 in Naunheim und Waldgirmes musste leider wegen den massiven Corona-Einschränkungen im März 2020 abgebrochen werden. Das war sehr schade und hat allen Beteiligten sehr leidgetan.

Nun wollen wir mutig nach vorne blicken und von April bis zu den Sommerferien ein kleines Angebot planen. Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses ist noch nicht bekannt, wie sich die derzeitigen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie weiter gestalten. Daher plant Frau Bender mit den Verantwortlichen der Kirchengemeinden zunächst Angebote, die gut auch per Internet (z.B. Vorträge als Zoom-Konferenz) oder direkt draußen stattfinden können (z.B. Wanderungen). Derzeit werden Kontakte mit bekannten Projektleitungen hergestellt, aber auch weitere adäquate Angebote gesucht.

Sollten Sie noch eine Projekt-Idee für diesen Rahmen oder für die nächste Staffel 2021/22 – Beginn September – haben sprechen Sie Frau Bender gerne an oder nutzen Sie den Vordruck „Projektangebot“, welchen Sie unten finden. Geben Sie diesen Vordruck in Ihrem Gemeindebüro ab oder senden diesen an cornelia.bender@ekhn.de.

Die fertigen Projekthefte werden in den Kirchen und Gemeindehäusern, in den Stadtteilbüros und Geschäften sowie hier auf dieser Internetseite Ihrer Kirchengemeinde zu finden sein. Achten Sie auch auf die aktuelle Presse und eine Veröffentlichung im nächsten Gemeindebrief.

Kirchengemeinde Naunheim Projektheft 55+-